20-2020

gearbeitet: im Büro

gegessen: Bratwürste mit Reis und Erbsen

gestrickt: Thunderbolt & Lightning

genossen: einen sehr frühen Spaziergang mit Mütze, Handschuhen und Schal durch den morgenvernebelten Wald

gefreut: über die wiedereröffnete Hundewiese

gestickt: Cow Parsley auf eine Schürze (fertig)

gelernt: English Paper Piecing

geschmerzt: der rechte Ellenbogen

gestrickt: wegen des schmerzenden Ellenbogens wenig am Thunderbolts & Lightning und noch weniger an der Sofadecke

geputzt: den Bulli für seine Reise ohne uns

gesehen: Die Unfassbaren (2013), Kottan ermittelt (S1.3 und 4), Der Mann, der zuviel wusste (1956)

gebacken: schnellen Apfelkuchen nach Hermine Kiehnles Kochbuch, Nummer 1730

gegessen: Spargel, Spargel, Spargel

Veröffentlicht in Leben

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.